Sondergrößen
Herausragende Größenvielfalt
Rechnung
Kauf auf Rechnung
Rücksendung
Kostenloser Rückversand
Menü
Witt

Boleros

98

Ob kuschelig oder elegant: Bolero-Jacken passen immer

Bolero-Jacken sind ein unverzichtbares Accessoire in der Garderobe jeder Frau. Sie halten nicht nur wunderbar warm, sondern ergänzen als kurzes Jäckchen jedes Kleid und verleihen Ihrem Stil eine elegante Note. Ob als Jäckchen für ein Abendkleid, als Bolero-Strickjacke für den Alltag oder als Bolero-Jacke für eine Hochzeit: die vielseitigen Kleidungsstücke komplettieren Ihr Outfit zu jedem Anlass.

Wann trägt man einen Bolero?

Ein Bolero ist längst nicht mehr nur der perfekte Begleiter für festliche Anlässe – auch im Alltag können Sie die modischen Jäckchen wunderbar tragen. Vielfältige Schnitte und Applikationen ermöglichen verschiedene Look-Variationen, sodass Sie Ihre Bolero-Jacke zu wirklich jedem Anlass kombinieren können. Hier kommen unsere Inspirationen für Sie:

  • Im Alltag: Eine Bolero-Jacke ist eine perfekte Ergänzung für alltägliche Outfits. Ein Strickbolero passt beispielsweise wunderbar zu einem Kleid – im Handumdrehen haben Sie einen modischen Look für spätsommerliche Abende oder gemütliche Herbsttage. Eine Bolero-Jacke aus Jersey eignet sich hingegen hervorragend für schlichte Kombinationen mit Jeans und T-Shirt.

  • Im Büro: Eine schlichte und elegante Bolero-Jacke kann Ihr Büro-Outfit ergänzen. Je nach Kleiderordnung passt eine Bolero-Jacke in gedeckten Farben und einem klassischen Schnitt.

  • Zu feierlichen Anlässen: Ein festliches Bolero-Jäckchen oder ein Spitzenbolero komplettiert Ihr festliches Kleid perfekt. Besonders vorteilhaft: Der Bolero passt sich nicht nur optisch Ihrer Kleiderwahl an, sondern hält Sie am Abend auch warm. Für alle Damen, die Ihre Schulter- und Armpartie gerne etwas bedecken möchten, ist eine festliche Bolero-Jacke genau die richtige Wahl. Greifen Sie zu einer Bolero-Jacke mit besonderen Details, wie z. B. Perlen oder Pailletten, um einen festlichen Look zu erzielen.

Wie trägt man einen Bolero?

Je nachdem, was Sie unter Ihrer Bolero-Jacke für Damen tragen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie den Bolero tragen können:

  • Zum Sommerkleid: Ein leichter Strickbolero oder ein Bolero-Jäckchen in einer modischen Kontrastfarbe setzt gekonnt Akzente. Greifen Sie z. B. zu einer Bolero-Jacke in Beige oder Blau für einen frischen, sommerlichen Look. Die Bolero-Jacke können Sie entweder klassisch offen tragen, oder Sie greifen zu Modellen mit einem längeren Vorderteil, das Sie zu einem legeren Knoten zusammenbinden.

  • Zum Abendkleid: Zum Abendkleid passen elegante Bolero-Jacken aus hochwertigen Materialien, wie z. B. Viskose. Feine Akzente setzen Sie mit gewellten Kanten am Bolero-Jäckchen oder Schmuckknopf-Verschlüssen. Auch Spitzen-Applikationen sind ein echter Hingucker und verleihen Ihrem Abendkleid das gewisse Etwas. Je nachdem, welchen Ausschnitt Ihr Abendkleid hat, können Sie die Bolero-Jacke in Langarm oder ¾-Arm, offen oder geschlossen tragen.

  • Zu Stoffhosen und Blusen: Es muss nicht immer der Blazer sein – ersetzen Sie diesen doch mal mit einer schicken Bolero-Jacke! Kreieren Sie z. B. einen seriösen Look, indem Sie eine weite, geradegeschnittene Stoffhose mit einer klassischen Hemdbluse kombinieren. Statt des Blazers greifen Sie zu einer Bolero-Jacke mit kleinem Kragenansatz. Vor allem kleine Damen können mit diesem Outfit ihre Silhouette optisch strecken, denn aufgrund der kurzen Passform des Boleros wirken die Beine länger. Diesen Effekt können Sie mit hohen Absatzschuhen noch verstärken.

Welche Boleros sind in Mode?

Die Bolero-Jacke ist ein zeitloses Kleidungsstück, das nie aus der Mode kommt. Aber auch hier gibt es natürlich immer wieder neue Trends, die den Klassiker in einem neuen Licht erscheinen lassen. Hier kommt eine kleine Auswahl für Sie:

  • Bolero-Jacken in Pastellfarben: Pastellfarben sind sehr angesagt, denn sie schmeicheln dem Teint und passen zu jedem Anlass. Ob für Freizeit oder wichtige geschäftliche Termine, in einer Bolero-Jacke in zarten Farbtönen machen Sie immer eine gute Figur. Sie wirken frisch, sommerlich und passen zu vielen anderen Kleidungsstücken.

  • Bolero-Jacken mit auffälligen Ärmeln: Die Mode lebt von kreativer Vielfalt – so auch die Bolero-Jacke! Werten Sie Ihr schlichtes, elegantes Outfit doch mal mit einer Bolero-Jacke mit auffälligen Ärmeln auf. Ob Blütenspitzen-Applikationen, transparente Stoffe oder zarte Rüschen. Bringen Sie etwas Abwechslung in Ihre Garderobe!

  • Bolero-Jacken mit besonderen Details: Perlen, Pailletten, Spitze, alles ist erlaubt. Kleine Details haben bekanntlich eine große Wirkung und verleihen Ihrem gesamten Outfit eine charmante Note.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf witt-weiden.at (betrieben durch die Witt Versandhandel GmbH) ...

Mehr anzeigen
Newsletter Banner Image