Übergangsjacken

25

Die Übergangsjacke für Herren – gut angezogen bei Wind und Wetter

Sie sind auf der Suche nach der passenden Jacke für die ersten warmen Tage im Frühling oder wechselhaftes Wetter im Herbst? Dann brauchen Sie eine Übergangsjacke! Eine gute Übergangsjacke kann zu verschiedenen Witterungsbedingungen getragen werden. Sie hält Wind ab, Regen macht ihr kaum etwas aus, noch dazu ist sie atmungsaktiv, sobald die Sonne scheint. Besonders in den Jahreszeiten Frühling und Herbst kann das Wetter häufig wechselhaft sein. Dann ist es gut, wenn Sie sich auf Ihre Übergangsjacke verlassen können – egal wie das Wetter wird. Wir stellen Ihnen schicke Übergangsjacken für Herren vor und zeigen Ihnen, wie Sie diese stilbewusst kombinieren können.

Welche Jacke trägt Mann in der Übergangszeit?

Übergangsjacken für Herren gibt es viele: Vom eleganten Blouson über die lässige Lederjacke bis hin zu kuscheligen Fleecejacken und windabweisenden Steppjacken findet jeder Typ Mann das passende Modell für die Übergangsjahreszeiten Frühling und Herbst. Werfen Sie hier einen Blick auf die einzelnen Jackenarten.

Der Blouson: Die sportlich-elegante Übergangsjacke für Herren

Für den sportlich-eleganten Look ist eine Blouson-Jacke ideal. Charakteristisch für Blousons sind der hüftlange Schnitt sowie die elastischen Strickbündchen an den Ärmeln und am Saum. Durch genau diese Bündchen bauscht sich der Blouson beim Tragen leicht auf und erhält so seine typische „Blusenform“. Blousons gibt es in verschiedensten Varianten, mit Taschen oder ohne, sportlich in Marineblau oder herbstlich in Bordeaux. Die leichte Herrenjacke für die Übergangszeit ist vielseitig einsetzbar und daher bei Männern so beliebt. Je nach Anlass und Temperatur können Sie darunter ein Hemd, aber auch einen Pullover tragen, dazu eine lange Hose wie Jeans oder Chino. Ob im Büro, beim Betriebsausflug oder beim Fußballspiel des Sohnes: Im Blouson machen Sie immer eine gute Figur. Unser Tipp: Ein Blouson sitzt locker, aber nicht zu weit. Tragen Sie die Jacke offen, um Ihrem Auftritt einen lässigen Touch zu verleihen.

Die Lederjacke für Herren: Der zeitlose Allrounder in der Übergangsjahreszeit

Die Lederjacke kommt nicht aus der Mode. Sie ist die optimale Übergangsjacke für Herren, da sie so facettenreich ist. Lederjacken werden meist offen getragen, wodurch sie eine dezente Lässigkeit ausstrahlen. Achten Sie bei Ihrem Modell auf die richtige Größe. Eine gute Lederjacke sollte bei Männern eng anliegen, wenn sie geschlossen ist, damit sie leger, aber nicht zu weit sitzt, wenn sie geöffnet ist. Als Jacke im Frühling ziehen Sie ein Shirt oder ein Hemd darunter, mit einem gemütlichen Pullover mit Kapuze darunter wird die Lederjacke im Herbst im Nu zur warmen Übergangsjacke.

Die Fleecejacke: Kuschelig warme Outdoor Übergangsjacke für Herren

Ihre Übergangsjacke sollte Ihnen ein Extra an Tragekomfort bieten? Dann treffen Sie mit dem Material Fleece die richtige Wahl. Fleecejacken sind ideal für den Berg- und Wintersport, durch ihr warmes und angenehmes Tragegefühl sind sie aber auch aus Alltag und Freizeit nicht mehr wegzudenken. Ob beim Wandern in den Bergen oder für Waldspaziergänge mit der Familie – in Ihrer Funktionsjacke aus Fleece genießen Sie herrliche Bewegungsfreiheit!

Jacken für Herren im Frühling und Herbst – die richtige Übergangsjacke wählen

In der Übergangszeit ist es wichtig, die richtige Bekleidung zu wählen. Mit den ersten kräftigen Sonnenstrahlen ist die dicke Daunenjacke vom Winter meist schnell zu warm. Eine gute Herren Jacke für die Übergangszeit zum Frühling hält Sie morgens auf dem Weg zur Arbeit schön warm und kann am Nachmittag, ohne zu frieren offen getragen werden. Eine ideale Übergangsjacke fürs Frühjahr ist die Steppjacke. Auch ohne dicke Fütterung schützt sie Sie vor Wind und Nässe. Steppjacken für Herren von Witt reichen vornehmlich bis unter das Gesäß, sodass es auch auf dem Fahrrad nicht kalt am Rücken zieht. Für einen warmen Hals sorgt der weiche Stehkragen. Sobald die Tage wärmer werden, sind elegant-sportliche Übergangsjacken wie Blousons oder Lederjacken, die Sie offen tragen können, Ihr idealer Frühlingsbegleiter.

Sobald die Temperaturen sinken und sich das Wetter von seiner regnerischen Seite zeigt, wird es Zeit, die Herbstjacke aus dem Kleiderschrank zu holen. Längere Jacken, Kurzmäntel und gesteppte Jacken halten Sie warm und schützen Sie vor Regen. An trockenen Tagen ist die Herren-Herbstjacke aus Fleece Ihr Must-have für Freizeit- und Outdooraktivitäten.

Eine Übergangsjacke darf in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie die passende Jacke für Frühjahr und Herbst in unserem Sortiment!

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und GRATIS-Versand sichern!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf witt-weiden.at (betrieben durch die Witt Versandhandel GmbH) ...

Mehr anzeigen
Newsletter Banner Image